BigDataCon | 24. - 25. April 2018, Mainz

Häufige Hürden in Machine-Learning-Projekten

Session
Infos
Dienstag, 24. April 2018
16:30 - 17:30
Raum:
Dijon

Maschinelle Lernverfahren (ML) versprechen einfache Lösungen für viele Entscheidungs- und Optimierungsprobleme. Auf dem Weg von der Idee zur operativen künstlichen Intelligenz (KI) müssen dabei aber zunächst einige Hürden überwunden werden. Gesunder Menschenverstand allein reicht hierbei leider nicht aus. Für eine praxistaugliche KI bedarf es vielmehr eines Perspektivenwechsels. Man muss sich zum Beispiel die Frage stellen: Welche Problematiken ergeben sich aus der Sicht des Computers? Im Vortrag identifizieren wir typische Problemstellungen anhand eines konkreten Beispiels und zeigen Lösungen dafür auf. Mit Themen wie Machbarkeitseinschätzungen, Verfügbarkeit von Daten und Modellierung von Problemstellungen behandeln wir Fragen, die sonst in den Codebeispielen der ML-Toolkits häufig zu kurz kommen.